Folge #12

Mit Erfolg auf YouTube zum selbst gemachten Millionär im Internet. Davon träumen viele. Doch Geld verdienen auf YouTube ist weiß Gott nicht leicht. Selbst Apps, die das versprechen, liefern kein leicht verdientes Geld.



Nach zwei Monaten online ziehen wir in unserem aktuellen Video eine erste Bilanz. Was sollen wir sagen… es geht uns ähnlich wie die Börse nach dem Brexit. Katerstimmung macht sich breit. Nach dem sensationellen Erfolg der „Dümmsten Facebook-Veranstaltungen“ mit über 1.500 Aufrufen, sind die Klickzahlen dramatisch gesunken. Wir haben sogar Abonnenten verloren.
Also was tun gegen den Kater?
Um den YouTube Traum irgendwann zu verwirklichen, müssen wir systematischer zur Werke gehen. Wir planen neue Thumbnails zu erstellen, um damit mehr Aufmerksamkeit zu erwecken. Zudem werden wir unsere Videos demnächst in eine Theorie- und eine Praxis-Sektion unterteilen, um diese Sektionen deutlicher von einander zu trennen. Schließlich wollen wir beides machen. Und das richtig. Die Theorie soll unsere Vorgehensweise erklären. In den Praxis-Videos sind wir dann unsere eigenen Testkaninchen.

!Scratchgeräusch!

Genug geschwafelt! – Wir präsentieren wir euch unsere Gegenüberstellung mit all’ den Dingen, die gut auf YouTube gelaufen sind, und denjenigen, die weniger gut gelaufen sind. Dabei läuft der gute Chris herum wie Calimero. Das ist doch Grund genug dranzubleiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s